Author Topic: Autumn Server  (Read 241 times)

TheJester

  • Administrator
  • General
  • *
  • Posts: 1.733
Autumn Server
« on: Oktober 28, 2022, 08:16:57 pm »
Moin,

wir werden morgen nachmittag (etwa gegen 15h rum) spontan einen 1.18.2 modded Server auf timelord.de starten.

Falls jemand Lust hat übers Wochenende ein paar Bäume zu schlagen: Das Mod Pack ist ein GDLauncher Export und kann in diesem einfach importiert werden.

Mod-Zip: https://public.nimbostratus.de/Autumn-1.3-mods.zip
Launcher-Zip: https://public.nimbostratus.de/Autumn-1.3.zip

GDLauncher: https://gdevs.io/

Cheers!
« Last Edit: November 05, 2022, 02:11:39 pm by TheJester »

GreenDotP

  • Timelord
  • Captain
  • ****
  • Posts: 157
  • http://www.youtube.com/watch?v=xECx-42Wlho
Re:Autumn Server
« Reply #1 on: Oktober 29, 2022, 08:39:19 am »
« Last Edit: Oktober 29, 2022, 08:42:18 am by GreenDotP »
Signatur:
Signaturen werden unter jedem Beitrag oder Privater Mitteilung angezeigt. In der Signatur darf BBC Code verwendet werden.

GreenDotP

  • Timelord
  • Captain
  • ****
  • Posts: 157
  • http://www.youtube.com/watch?v=xECx-42Wlho
Re:Autumn Server
« Reply #2 on: Oktober 29, 2022, 08:59:40 am »
Ich musste:

Im Browser bei Microsoft anmelden
https://minecraft.net/move
Sich an die Sicherheitsfragen erinnern
Code per E-Mail

Aber konnte dann genießen, wie der Launcher im eigenen Browser Mods runterläd, die seitens der Autoren nicht automatisiert runtergeladen werden dürfen.
Yeah, suck it!
Signatur:
Signaturen werden unter jedem Beitrag oder Privater Mitteilung angezeigt. In der Signatur darf BBC Code verwendet werden.

TheJester

  • Administrator
  • General
  • *
  • Posts: 1.733
Re:Autumn Server
« Reply #3 on: Oktober 29, 2022, 12:07:10 pm »
Ja, der Import da ist schon ein wildes Konstrukt mit dem embedded Browser. Erstaunlich, dass es überhaupt läuft :)

TheJester

  • Administrator
  • General
  • *
  • Posts: 1.733
Re:Autumn Server
« Reply #4 on: Oktober 31, 2022, 03:07:01 pm »
Moin,

wir würden gerne heute um 18h den Server mit 2 neuen mods versorgen. Beide bringen kein Worldgen mit.

Die Mods lassen sich entweder direkt als jar in das mods Verzeichnis legen, oder in den Launchern auch direkt herunterladen.

Ein komplett Archiv update ich dann auch noch.

Die Mods sind:

MrCrayfish's Furniture Mod: https://public.nimbostratus.de/cfm-7.0.0-pre29-1.18.2.jar
https://www.curseforge.com/minecraft/mc-mods/mrcrayfish-furniture-mod/files/3683524

Builders Crafts and Additions: https://public.nimbostratus.de/buildersaddition-1.18.2-20220308a.jar
https://www.curseforge.com/minecraft/mc-mods/buildersaddition/files/3682212

TheJester

  • Administrator
  • General
  • *
  • Posts: 1.733
Re:Autumn Server
« Reply #5 on: Oktober 31, 2022, 06:01:18 pm »
Der Server läuft wieder, ein neues Komplettzip für den Import gibts jetzt hier: https://public.nimbostratus.de/Autumn-1.2.zip

Blackmoon

  • Moderator
  • Colonel
  • *****
  • Posts: 279
Re:Autumn Server
« Reply #6 on: November 04, 2022, 10:26:57 am »
Ich hatte gesehen das einige Mods Updates haben und lass die gleich lokal mal auf die Testwelt los,schau was passiert.
Moonie wollte gerne noch Cosmetic Armor reworked haben.  Und ich den Chickenchunks Chunkloader ;) Wenn einer von euch noch Wünsche oder Ideen hat,haut die mal raus.
Sammel mir das dann zusammen und schau was geht und was nicht.
@Green ... Jester meinte du hättest noch drölfzigtausend Mods die client side sind,ob du die verrätst ? :)

GreenDotP

  • Timelord
  • Captain
  • ****
  • Posts: 157
  • http://www.youtube.com/watch?v=xECx-42Wlho
Re:Autumn Server
« Reply #7 on: November 04, 2022, 03:10:22 pm »
Was ich clientseitig hinzugefügt habe:

performance:
https://modrinth.com/mod/entity-collision-fps-fix
- client berechnet nicht mehr die entity collision, weild er Server das eh schon authoritative tut
https://modrinth.com/mod/entityculling
- Entitäten, die nicht sichtbar sind, werden nicht gerendert
https://modrinth.com/mod/ferrite-core
- effizientere Arbeitsspeichernutzung
https://modrinth.com/mod/fastload
- schnelleres initiales Weltladen
https://modrinth.com/mod/rubidium
- Forge Fork von Sodium, was eine Optifine-ähnliche Mod für Fabric ist (Sodium scheint auch weniger Hate zu bekommen)
https://modrinth.com/mod/rubidium-extra
- dessen Erweiterung für mehr Options
https://modrinth.com/mod/textrues-rubidium-options
- deren beider Erweiterung für ein schöneres Menü mit so Slidern und Shizzle
https://www.curseforge.com/minecraft/mc-mods/lazy-dfu-forge
- Minecraft läd schneller
 

Komfort:
https://www.curseforge.com/minecraft/mc-mods/enchantment-descriptions
- Sagt was Enchantments tun, leider nicht von allen Mods
https://modrinth.com/mod/mouse-tweaks
- Shift-Links gedrückt halten und über items swipen anstatt einzelnd klicken zu müssen (und vieles anderes)
https://modrinth.com/mod/no-nv-flash
- am Ende von night vision flasht es nicht mehr. Als Fledermaus flasht es nicht mehr, wenn der Server etwas lagt
https://modrinth.com/mod/betterf3
- F3 wird lesbar/konfigurierbar
https://modrinth.com/mod/appleskin
- bessere hunger bar
https://modrinth.com/mod/wthit-harvestability
- oben im nicht-waila wird angezeigt, ob der Block mit dem aktuellen Tool abbaubar ist
- meine AppData\Roaming\gdlauncher_next\instances\Autumn\config\waila\waila_plugins.json hinzugefügt, um das benötigte Mining Level auszublenden, weil die nicht alle strings haben und sonst steht da:
  • Cobalt Ore
  • Tinker's
  • Harvestable No
  • Tool Pickaxe
  • Mining Level: minecraft.bla.forge.tinkersblablabla.ore.bla.blablabla.levelcobalt.bla
Tool und ob's Abbaubar ist, bleibt aber angezeigt mit der config.

bling-bling:
https://modrinth.com/mod/fallingleavesforge
- fallende Blätter. Warum nicht.
https://modrinth.com/mod/waterdripsound
- Wassertropen von den Decken machen ein Geräusch. Warum nicht.

nicht empfohlen:
https://modrinth.com/mod/automatic-tool-swap
- mein Handgelenk ist arsch, die Mod gibt mir bisschen Schonung. Muss man sich allerdings auch dran gewöhnen, sonst baut man seine Maschinen gerne mal mit dem 3x3-Hammer ab
https://modrinth.com/mod/distanthorizons
- völlig abgefahrene Mod, die LODs für Chunks erstellt und die in der Distanz rendert, aber janky und musste in den Optionen rumspielen, damit es nicht stottert ... und kann auch sein, dass es ab und zu das Spiel crasht

Diese Liste funktioniert bei mir stable (bis auf distanthorizons) und könnte man aufnehmen. Oder auch lassen. Ist ja alles clientseitig.


Ideen:
https://github.com/TheUsefulLists/UsefulMods ist eine gute Liste, dort finde ich interessant/ausprobierungswürdig:
https://www.curseforge.com/minecraft/mc-mods/canary
- mehr server performance durch Optimierungen, die der Spieler gar nicht merken sollte
https://www.curseforge.com/minecraft/mc-mods/dynamic-view
- mehr server performance indem er den Clients weniger Chunks schickt, wenn er ausgelastet ist und mehr, wenn er sich langweilt. Müsste man vermutlich bisschen einstellen, dass er das nicht zu harsh oder zu plötzlich tut, I guess.
Außerdem:
https://www.curseforge.com/minecraft/mc-mods/easy-magic
- ein enchanting table, der nicht scheiße ist
https://www.curseforge.com/minecraft/mc-mods/k-turrets
- turrets bauen, die auf Dinge schießen. Steel sollte er aus dem Modpack nehmen, sonst keine zusätzlichen Items, keine Ores
Signatur:
Signaturen werden unter jedem Beitrag oder Privater Mitteilung angezeigt. In der Signatur darf BBC Code verwendet werden.

TheJester

  • Administrator
  • General
  • *
  • Posts: 1.733
Re:Autumn Server
« Reply #8 on: November 05, 2022, 02:10:13 pm »
Update 1.3

Moin,

hier ist nun das Update 1.3 des Modpacks. Da es dieses Mal nicht nur neue Mods, sondern auch Updates gibt, ist das mit dem Addon-Zip nicht so einfach. Daher habe ich zwei Zips gemacht, eins für den Import als neue Instanz, und eines welches einfach direkt die Mods als Jar enthält.

Das Launcher Zip lässt sich als neue Instanz in den Launchern importieren, danach muss man allerdings z.B. die JourneyMap Daten aus der alten Instanz übernehmen.
Das Mod Zip kann einfach geöffnet werden. Hier reicht es, das Mods Verzeichnis in der Launcher Instanz zu ersetzen.

Mod-Zip: https://public.nimbostratus.de/Autumn-1.3-mods.zip
Launcher-Zip: https://public.nimbostratus.de/Autumn-1.3.zip

Das meiste Clientseitige haben wir doch aus dem Zip rausgelassen, einige aus Greens Liste sind im Zip. Danke für die Liste, die ist super hier zum mods hinzufügen!

Aktualisiert:

  • Decoration Delight
  • Enigmatic Graves
  • Openblocks Trophies
  • TCInteractions
  • The Graveyard
  • Towns and Towers
  • Architectury
  • Born in Chaos
  • Cooking for Blockheads
  • Create
  • Create Deco
  • Creeper Overhaul
  • Extra Utilities Overhaul (beta -> Release)
  • FTB Chunks
  • FTB Library
  • FTB Teams
  • Geckolib
  • Supplementaries
  • Woodworks


Neu:

  • AmbientSounds
  • ChickenChunks
  • CodeChickenLib
  • CosmeticArmorReworked
  • CreativeCore
  • Easy Magic
  • H.EO.B.V.O.
  • K-Turrets
  • Mouse Tweaks
  • Naturalized
  • PuzzlesLib
  • Satako
  • Windswept

Blackmoon

  • Moderator
  • Colonel
  • *****
  • Posts: 279
Re:Autumn Server
« Reply #9 on: November 05, 2022, 02:18:21 pm »
Das Problem mit dem Client-Side Stuff ist,das der Server es oft genug nicht mag. Ich hab selber Oculus drin und das beim letzten Update ausversehen mit kopiert,da ging der Server in die Knie ;)
Aber sehr coole Liste ... danke :) Da werd ich mich auch durchprobieren.  Das Ambient-Zeug ging zum Glück ohne weiteres.

Und ja,Optifine ist schlichtweg nicht mehr nutzbar. Es ist nicht mehr runter oder rauf kompatibel mit Forge,sondern nur noch für das eine bestimmte Forge,was im Changelog steht. Und das macht,inkl. der vielen Abstürze null Sinn mehr es zu benutzen.
Hab mich da auch schon ewig geärgert mit.

TheJester

  • Administrator
  • General
  • *
  • Posts: 1.733
Re:Autumn Server
« Reply #10 on: November 19, 2022, 07:52:38 pm »
Wir haben mal ein wenig hinter der geringen Tickzeit her gesucht, und dabei https://spark.lucko.me/ und https://modrinth.com/mod/observable benutzt. Danke Green nochmal für den Tipp :)

Das Spark Resultat sagt ziemlich eindeutig dass es die Simple Storage Controller sind. Das scheint allerdings darin eine Funktion zu sein, die die Export Cable updatet. Also evtl. sinds eher die Cable als die Controller selbst.



Mit Observable kann man das auch gut sehen:








Dazu machen die EU Solar panels noch recht viel, aber nichts im Vergleich zu den Controllern.



Eine Option wäre es, vielleicht das Refined Storage Mod noch dazu zu nehmen, so dass man seinen Storage evtl. darauf umbauen kann. Dann könnte man auch den Powah Clusterfuck autocraften.