[TL]Forum

Games => Enemy Territory => Topic started by: x3t0 on April 21, 2007, 07:52:56 pm

Title: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: x3t0 on April 21, 2007, 07:52:56 pm
Huhu,

hier können wir ja mal unsere setupänderungen festhalten.

Ich werd denke ich dieses we dazu kommen uns ein paar neue soundnews einzubinden.

Zu dem allekartensaugproblem habe ich auch eine lösung gefunden, weiss aber nicht ob die so einfach funktioniert. Angeblich braucht man nur, wenn man einen mod spielt, alle maps ins etmain verzeichnis packen (aufm server) und dann werdne nur noch die grade benötigten dateien geladen. Weiss jemand ob dann nq noch funzt?

gruss
DD alias DA aka NTG
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: TheJester on April 21, 2007, 09:49:42 pm
Hi,

das mit den News sollte keine Probleme machen.

Beim Laden der Maps bin ich mir nicht so sicher. Das hat nämlich auch ohne NoQuarter nicht funktioniert, daher glaube ich irgendwie nicht daran dass die Maps einzeln serviert werden, sobald sie im etmain liegen. Ausprobieren kann man das natürlich, dann sollte der Download-Pfad über http aber auch richtig sein.

Sag bescheid wenn du es ausprobieren möchtest, dann bau ich den Apache-Webserver um, so dass er die Dateien richtig anbietet.

cu
 Sven
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: x3t0 on April 21, 2007, 10:45:41 pm
huhu jester,

würd sagen die tage wenn wir gleichzeitig im icq sind :) .. .die maps hin und herschieben sollte ja nicht soaufwendig sein.. wieviel arbeit der indianer macht keine ahnung :) ... die http settings sind ja nur die eintragungen in der cfg oder?

jupp die news sollten keine probs machen, die müssen so wie ichs verstanden hab nichtmal in der campaign drin sein sondern einfach per pk3 im verzeichnis liegen und sind dann aufrufbar

gruss
DD
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: jomu78 on April 22, 2007, 11:20:12 am
Ich habe zum Thema "Nur nächste map" ein wenig rumgegugelt.
Laut diesen Themen soll das an >>sv_pure "1"<< liegen, da das den Server dazu zwingt, bei allen Leuten dazu zu sorgen, dass sie alle die gleichen Dateien haben. Habs sogar schon probiert, hat aber nicht funktioniert und deswegen habe ich es rückgängig gemacht.


http://www.rtcw.jolt.co.uk/content/enemy_territory/server_guide/redirect_downloads.html (http://www.rtcw.jolt.co.uk/content/enemy_territory/server_guide/redirect_downloads.html)

Das mit dem Campaings ist richtig, sollen aber mittleweile 99% der Mapper eh nicht mehr machen. Wenn du die Datei veränderst, hast du eh ein Problem, weill dann eine Datei mit dem gleichen Namen mit 2 unterschiedlichen Prüfsummen beim Client vorliegt. D.h. jedesmal wenn der User den Server wechselt, schmeisst der Client die Datei weg und zieht sie neu. Das macht es dann nur noch schlimmer.

Gruß
Jörn
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: x3t0 on August 11, 2007, 11:53:53 pm
Änderungen 11.08.2007 (noquarter.cfg)

Panzerfaustgeschwindigkeit:
Bisher
set g_missileSpeed 0 (default)
Jetzt
set g_missileSpeed 1500

Je höher der wert, desto schneller der spass. Bei 5000 sieht man nur noch den einschlag, nicht mehr die flugbahn. Je langsamer, desto stärker wirkt sich gravity aus. Wir müssens halt mal in nem game testen, wenn zuviele klagen kommen, wirds wieder umgestellt.

Klassenübergreifende Skills:
Bisher
set g_skills 16
Jetzt
set g_skills 31

Bisher wurde nur der CovOps skill Landminen zu spotten übertragen (in allen klassen nutzbargemacht, wenn man den skill als CovOps freigespielt hatte. Jetzt werden Flagjacket, Adrenaline, Enemy Recognition, Assasin backstab bonus und Landmine spotting übernommen.

Wurfweite von Medi/Ammopacks:
Bisher
set g_throwDistance 100
Jetzt
set g_throwDistance 125

Spawnschutz:
Bisher
set g_spawnInvul 4
Jetzt
set g_spawnInvul 0

Es gibt anscheinend mehrere spawnschutzvariablen sowohl in ng.cfg als auch server.cfg. Kann das ohne gesellschaft nicht testen *g .. mal sehn obs was wird


Anzahl Adrenalin Medics:
Bisher:
set g_adrenaline 32
Jetzt:
set g_adrenaline 36

Medics haben jetzt am start nur eine Adrenalinspritze, können aber wenn diese verbraucht ist, über ein ammopack eine neue bekommen

Insanity mode:
Bisher:
set jp_insanity 268
Jetzt:
set jp_insanity 396

Ich hoffe, dass war die einstellungen für das weapon pickup. Jetzt sollte es möglich sein, alle waffen aufzunehmen und zu nutzen und nicht nur die klassenzugehörigen. Z.b. CovOps mit Panzerfaust oder Medic mit Snipergewehr


Änderungen Server.cfg:

Regeneration des Ammo/Healthcabinetts
bisher hat die regenration 16 min gedauert *g (für 1 pack). Jetzt hab ich es auf 2 min gesetzt. Denke bei übermässiger nutzung ist das lang genug, dass mal was nicht da ist.
Bisher:
seta g_ammoCabinetTime "60000"
Jetzt:
seta g_ammoCabinetTime "7200"


Ich hab versucht mit den Änderungen das gameplay etwas interessanter zu machen. Zum einen wird den medics ein wenig "macht" genommen durch die beschränkung der adrenspritze. Zum anderen den anderen klassen etwas mehr "macht" gegeben, vorrausgesetzt sie haben medicskills auf 4 hochgespielt, da sie dann selbst adren nutzen können.
Jeder kann jetzt alle waffen nutzen, vorrausgesetzt man findet sie auf dem schlachtfeld :D
Der Spawnschutz sollte nun wirklich weg sein.

Wie wir schonmal besprochen haben, könnte man allen die ersten 4 sterne jeder klasse geben, damit wir mal wirklich die vorzüge von noquarter nutzen können, leider habe ich dazu keine einstellung gefunden (eine idee wäre die ersten 4 anstiege für jedes level auf 0 zu setzen und erst danach die xp grenze anzuheben). Das wollte ich aber ohne absprache nicht einfach so einstellen.

Ich hab noch einige schöne chat sounds gefunden und sounds für multikill bis ludacris kill. Falls da mal jemand langeweile hat, könnten wir noch einige sachen belegen. Die files sind im et verzeichnis in der datei noquarter_sounds.rar

Es gibt eine neue news, aufrufbar über !news noquarter (ist die nq titelmusik) die anderen asselpacks lösch ich jetzt vom server

ich hoffe ihr seit mit den änderungen zufrieden :)

gruss
DD
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: x3t0 on August 13, 2007, 07:33:50 pm
hm, hat einer ne idee warum die neue news nicht funzt? eigentlich ist alles korrekt gemacht *confused

die datei heisst assel_noquarter.pk3 und wird nicht gesaugt wenn man connected .. aber ich hab keinen plan warum nicht. Liegt im etmain verzeichnis.. wo die alten news dateien auch gelegen haben
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: TheJester on August 14, 2007, 09:44:13 pm
Zum Soundpack : wenn du die Datei auf jeden Fall ausliefern willst muss sie iirc im noquarter Verzeichnis, und nicht im etmain liegen. Die pk3's in etmain werden nur auf Anforderung gesendet, wenn die Map gespielt wird. Zumindest liegt Jörns Soundpack auch in noquarter.
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: TheJester on August 14, 2007, 09:57:21 pm
Moin nochmal,

so, nun mal zum Rest. Erstmal die Dinge die mir persönlich keinen Vorteil bringen :) Die Panzerfaust-Geschichte hab ich nicht wirklich verstanden, hat die dann gar keine Flugbahn mehr? Das fände ich nicht so gut, immerhin kann man die auch abschießen. Wenns um die Gravitation geht - das kann man auch so wieder abstellen (iirc jp_insanity), ohne die Geschwindigkeit zu beeinflussen.

Das Übertragen der Fähigkeiten wird mir als Dauer-Engy nicht viel bringen, evtl. wird dann höchstens mal das Advanced Cooling übertragen. Dann wärs natürlich super einen Soldier mit Mobile zu spielen :)

Wurfweite der Drops ist ok so, bei der SP hab ich wohl die falsche CVAR erwischt. Ich hoffe deine war richtig :) Adrenalinsettings sind super, macht das ganze evtl. etwas spannender und die Medics nicht so stark. Die CabinetTime finde ich gut, beim HealthCabinet wär das zuviel, aber bei Ammo ists ok imo.

Ich bin gespannt wie sich das ganze Macht, vor allem das Weapon Pickup. Wird natürlich spannend, wenn demnächst Engi's auch eine Panzerfaust aufnehmen können, aber das macht die herumliegenden Waffen etwas nützlicher, und das ganze etwas mehr CoD-artig.

Fazit : gelungene Ideen, ich bin gespannt wie sich das auswirkt. Bei der Panzerfaust müssen wir mal sehen, aber der Rest sollte gut funktionieren.

++ Jes
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: x3t0 on August 15, 2007, 07:30:33 am
Huhu,

also die panzerfaust sollte immernoch ne flugbahn haben, das einzige was ich geändert habe ist, dass sie jetzt nicht mehr ganz so schnell fliegt (wodurch die flugbahn eigentlich auch extremer geworden ist .. so jedenfalls mein eindruck). Aber das können wir ja einfach donnerstag fix testen und wenns nicht gefällt ändern wirs schnell wieder. Die flugbahn wird ja durch die gravitation bestimmt und die kann man entweder auf "leicht" (so wie jetzt.. war auch so) oder auf "heftig" stellen .. .ganz aus geht natürlich auch.

Das übertragen der fähigkeiten hatte ich mir als anreiz gedacht, damit man mal etwas mehr als nur eine klasse spielt und man kann sich dadruch ja wirklich vorteile erarbeiten. Nen flagjacket zu haben bringt echt viel :) ... nur werden wir wahrscheinlich leichte probs bekommen, weil wir gar nicht in jeder klasse die level erreichen (deshalb sollten wir evtl nochmal über die xp geschichte nachdenken).

Freut mich dass es dir gefällt .. hoffe den anderen gehts ebenso :) . aber generell gilt.. diskussion erwünscht!! Geht ja darum für uns alle die besten settings hinzubekommen :)

noquarter verzeichnis probier ich gleich mal aus :)

lg
DD
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: TheJester on August 15, 2007, 08:58:54 am
Moin,

das mit den XP hatten wir ja sowieso schon mal angedacht. Ich bin allerdings eher dafür die Abstände nochmal etwas geringer zu machen, als den Startwert zu erhöhen. Z.Zt. sieht das so aus mit den zu erreichenden Leveln :

seta skill_lightWeapons "7 20 40 70 110 200 320 400 500"
seta skill_battleSense "7 20 40 70 110 200 320 400 500"
seta skill_soldier "7 20 40 70 110 200 320 400 500"
seta skill_medic "7 20 40 70 110 200 320 400 500"
seta skill_engineer "7 20 40 70 110 200 320 400 500"
seta skill_fieldops "7 20 40 70 110 200 320 400 500"
seta skill_covertops "7 20 40 70 110 200 320 400 500"

Vorschlag :
seta skill_soldier "7 15 30 60 100 150 200 350 500"

So kommt man in den Einzelklassen erstmal schneller hoch und Level 9 ist nach wie vor bei 500.

Bye
 Sven
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: x3t0 on August 16, 2007, 07:57:27 am
ich find, das ist nen versuch wert :)

lg DD
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: TheJester on August 16, 2007, 12:26:21 pm
Ok, ich habs mal so angepasst.
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: Rausch on August 22, 2007, 09:18:00 pm
ja lieber spät als nie

also das mit der panzerfaust finde ich gut schwerer aber machbar

jeder kann alle waffen aufheben /wah harte nummer naja muss man sehn wie sich das auswirkt

die adrenalin spritzen im speziellen gut das es nurnoch eine is das man sie dann überall hat uh geht nur klar wenn die teams balanced sind

ansonsten vielen dank für die arbeit die du dir gemacht hast
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: x3t0 on November 05, 2007, 10:00:41 pm
so mal wieder kleine änderungen :)

changelog:

xpsave 44 days (vorläufig - falls unsere diskussion hier im forum ander verläuft änder ich das wieder
arti und airstrike 60 sec dauer bis nächster aufruf
medics + fops droppen bei tot nur noch 2 packs


für die admins mit rconbefehlen:

wenn ihr mit passwort eingeloggt seit dann könnt ihr dies tun:

/rcon exec pfins.cfg --> Panzerfaust insanity (panzerfaust mit cam und guided rockets)
/rcon exec fbins.cfg --> firebolts ... mit cam, aber nicht guided
/rcon exec fbins1.cfg --> firebolts, mit cam, guided
/rcon exec fbins2.cfg --> firebolts, mit cam, homing
/rcon exec tlins.cfg --> unsere standard konfig ... fürs reset ;)

lg DD
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: x3t0 on November 19, 2007, 12:44:47 pm
so wiedermal neuerungen :)

es können nicht alle level aber die, die regelmässig da sind sollten das können, ansonsten bekommt ihr nächstes mal die level die ihr benötigt. Probiert einfach mal !pantslast , !headshot oder !holyshit aus ;)

für die admins gibts noch mehr neue befehle. Eure ausführbaren befehle könnt ihr mit !help in der konsole einsehen. Infos zu den befehlen bekommt ihr mit !help command

hier die liste der neuen befehle (gravity und f3 sind noch nicht hinterlegt)

[command]
command = tlins
exec    = jp_insanity 396
desc    = timelord standard insanity
levels  = 6 7 8 9

[command]
command = fbins1
exec    = jp_insanity 521
desc    = firebolts full insanity
levels  = 6 7 8 9

[command]
command = fbins2
exec    = jp_insanity 544
desc    = firebolt+guided+cam
levels  = 6 7 8 9

[command]
command = tlins
exec    = jp_insanity 585
desc    = firebolt+homing+cam
levels  = 6 7 8 9

[command]
command = pfins
exec    = jp_insanity 447
desc    = panzerfaust insanity
levels  = 6 7 8 9


[command]
command = djon
exec = g_doubleJump 1
desc = double jump on
levels = 6 7 8 9

[command]
command = djoff
exec = g_doubleJump 0
desc = double jump off
levels = 6 7 8 9

[command]
command = teamspeak
exec = say "^4|^3Teamspeak IP: ^dtimelord.de ^3password: ^ddalek^4|^7"
desc = Show's Teamspeak Server info
levels 1 2 3 4 5 6 7 8 9

[command]
command = gravity
exec =
desc = changes gravity / not finished yet
levels = 6 7 8 9

[command]
command = f3
exec =
desc = sets teams ready / not finished yet
levels = 6 7 8 9

[command]
command = pantslast
exec = !pants [d]
desc = Pants the player that last killed you
levels = 3 4 5 6 7 8 9

[command]
command = holyshit
exec = playsound sound/spree/holyshit.wav; cp "^4|^1!![n] ^1believes in!HOLY SHIT!!!^4|"
desc = Plays HOLYSHIT! sound
levels = 4 5 6 7 8 9

[command]
command = headshot
exec = playsound sound/spree/headshot.wav; cp "^4|^1!![n] ^1did a!Headshot!!!^4|"
desc = Plays Headshot! sound
levels = 4 5 6 7 8 9
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: Scrubby on November 19, 2007, 11:43:14 pm
sieht gut aus... wenn sichs genauso gut anhört... TOP :D
danke für die arbeit ;) werden wohl am do unseren spaß damit haben ^^

gruß tom
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: x3t0 on November 20, 2007, 01:41:30 pm
thnx for response *freu

da gibts doch gleich noch nen paar mehr sachen :)

!beer
!pizza
!applewoi
!thueringer
!wicked

gravity funzt jetzt auch

teamsready funzt nicht, aber das sollte eh anders werden :)

wenn jemand weiss wie der befehl ist, damit man den spieler abfragen kann den man selbst zuletzt getötet hat, bitte melden, ich hab nix gefunden
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: x3t0 on Januar 11, 2008, 09:20:18 pm
und wiedermal :)

hier das changelog:

all weapons are reflected at metal surfaces

drop health and ammo when killed -> set back to 3

chance of pain animation set from 25 to 60

unlimited panzerfist (endless bazookafun)

never ever xp reset (after 44 days of no playing reset, but not at xp limits like 10.000)

vote_percent set from 75% to 50% (map votings etc)

tl_soundpack updated with duke nukem sounds


wenn euch was auffällt beim spielen was anders sein sollte, entweder der assel sagen, oder noch besser, hier posten, dann gehts nicht verloren :D

gruss DD aka DA
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: x3t0 on April 10, 2008, 04:38:35 pm
sooo .. wiedereinmal

changelog:

landmine damage from 250 -> 350 (damage jet was not killing people when walking over)

landmines per team set to 30

arty & airstriketime set from 60 -> 120 seconds (less resignation on tankrace :D)

dynamitechain (dyna causes other dynas to explode. Dyna planted on obj will cause other dynas on obj to explode, dynas NOT on obj will only cause other dynas NOT on obj to explode



soundpackfix:
scoobydoo sound fixed

shrubbotcommand:
knifeonlymod possible
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: Scrubby on April 13, 2008, 01:02:51 pm
dyna was??? aber sonst finde ichs ne gute idee :D
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: x3t0 on April 13, 2008, 05:14:34 pm
hehe .... verschiedene dynamites explodieren jetzt gleichzeitig. Das soll z.b. teamkills nach erfolgreichem zerstören eines tores verhindern. Wichtig hierbei ist: Alle dynamites die auf einem obj geplantet sind explodieren gleichzeitig und alle die, die NICHT auf einem obj geplanted sind explodieren gleichzeitig. Wenn man also ein dynamite AUf ein obj legt und eines daneben, explodieren die noch immer wie bisher nach ablauf der 30 sec und nicht gleichzeitig. Das ganze gilt natürlich nur innerhalb des radius von dynamite. z.b. 5 meter auseinanderliegende sind hiervon nicht betroffen
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: x3t0 on November 13, 2008, 03:03:19 pm
und wieder einmal  8)

// g_skills - Allows players to retain skill bonuses when playing other classes.
// 1 - Flak Jacket carries over
// 2 - Adrenaline carries over 
// 4 - Enemy recognition carries over 
// 8 - Assassin backstab bonus carries over 
// 16 - Landmine spotting ability carries over
// Default: 0
set g_skills 10  // alt war 16, davor 31

das heisst:

Nur Engis haben eine Flak Jacket = 50% von explosionsschaden wird absorbiert. damit sollten alle anderen nun nicht mehr einfach so über minen laufen können.

Nur Coverts können verkleidete gegnerische Coverts erkennen  -> Das heisst nicht, dass man das nicht auch an der waffe oder so erkennen könnte :D , wird evtl zu nen paar teamkills führen, stärkt aber den covert

Nur Coverts können minen spotten

Adrenalin und backstabbonus kann sich weiterhin jeder für alle klassen erspielen


Lvl 4 Soldiers verlieren jetzt ihre pistolen. Das sollte das "hey warum hat der typ schon wieder die pistolen und nicht die mp" - Problem lösen hoffe ich.


hoffe das gefällt so. Einen vorschlag hätte ich noch:  Medics können sich nicht mit ihren medipacks selber heilen. Was haltet ihr davon?
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: TheJester on November 13, 2008, 03:17:34 pm
Moin,

das mit den Skillwerten finde ich gut, das wertet auf jeden Fall die einzelnen Klassen wieder etwas auf. Adrenaline und Backstab berührt mich eh nicht so, ich habe selten mal CovOp auf 9. Ich hoffe dass das mit den Soldiers wirklich hinhaut, das wär schon klasse. Ist inzwischen einer der nervigsten Bugs an ET, dass man immer wieder die smg verliert.

Dann heisst es ja mal wieder viele Mienen legen :)

Die Selbstheilung bei Medics finde ich eigentlich ok, das wär schon sehr anders als es "normal" bei ET ist wenn das nicht mehr ginge, oder? Sage ich mal so als jemand der keine 3 Level Medic bislang gespielt hat :)

Sven
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: jomu78 on November 13, 2008, 04:10:51 pm
Heho,

ich habe einmal auf einem Server gespielt, die das so eingestellt hatten (gleiches auch für die FOPs).  Das macht das Spiel gar nicht so uninteressant - wertet den Medic bei kleinen Runden aber ziemlich heftig ab. Könnte man auf nen Versuch ankommen lassen - ich fürchte aber bei den wenigen Spielern, die wir im Moment sind, wird das zu krass. Kann man die maximale HP von Medics ändern? Wäre dann vielleicht die bessere Alternative.

Bist du dir eigentlich sicher, dass 10 der richtige Wert ist? Das müsste doch  8 - Assassin backstab bonus carries over + 2 - Adrenaline carries over sein, richtig wäre dann 21, oder?
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: TheJester on November 13, 2008, 04:43:20 pm
Ne, 10 Passt schon :

00000010 (2d)+
00001000 (8d)
00001010 (10d)
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: jomu78 on November 13, 2008, 05:39:01 pm
Argh, ih hatte anders rum summiert (1+4+16)
Title: Re: Änderungen Serversetup/cfgs
Post by: x3t0 on November 13, 2008, 05:59:34 pm
hehe :D